Meditation

Die Königsdisziplin des Yoga

Der Gedanke der Meditation ist in meinen Kursen immer präsent! In der Ausrichtung der Aufmerksamkeit auf den Atem in den Körperübungen oder in den Sitzmeditationen.

 

Meditation Angelika Nettemann, Ernster/Luxembourg

Meditation ist die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit ausschließlich auf eine Sache auszurichten und diese Ausrichtung ohne Ablenkung und gedankliche Abschweifung über einen längeren Zeitraum aufrechtzuhalten. Meditation ist eine Übungspraxis, die in vielen Kulturen eine lange Tradition hat.

In unserer modernen Sprache üben wir in der Meditation Achtsamkeit („Mindfullness“) und Gegenwärtigkeit.

 

Die Meditation hilft uns, die Dinge, die um uns herum geschehen und uns selbst, mit geistiger Klarheit zu sehen und zu verstehen. Meditation wird auch die Königsdisziplin des Yoga genannt.